Livestream jeden Sonntag ab 10.00 Uhr


Aktuelle Termine

Unsere Gottesdienste können sowohl live als auch über unseren YouTube-Kanal "besucht" werden.
Die Live-Streams über YouTube starten sonntags ab 10:00 Uhr.

21. Aug, 10:00 h: Frühstücksgottesdienst mit Heino E. Wesemann

Der Gottesdienst findet nur live statt. Die Predigt wird im Anschluss auf unserem YouTube-Kanal zu sehen sein.                                                         Parallel findet auch unser Kindergottesdienst statt.


26. Aug, 18:00 h: Männertreffen

28. Aug, 10:00 h: Gottesdienst mit Uwe Schäfer

Der Gottesdienst findet live und online statt. Der YouTube-Live-Stream startet um 10:00 Uhr. Parallel findet auch unser Kindergottesdienst statt.


04. Sep, 10:00 h: Gottesdienst und Abendmahl mit Heino E. Wesemann

Der Gottesdienst findet live und online statt. Der YouTube-Live-Stream startet um 10:00 Uhr. Parallel findet auch unser Kindergottesdienst statt. Im Anschluss findet eine Mitgliederversammlung statt.


08. Sep, 15:00 h: Seniorennachmittag


 Engagiert gegen Ungerechtigkeit

Iran: Zum Christentum konvertiert - dann verhaftet!

Als „Gefangene des Monats August“ haben die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die Evangelische Nachrichtenagentur IDEA die drei Christen Ahmad (Youhana) Sarparast (25), Ayoub Pourrezazadeh (28) und Morteza Mashoudkari (38) aus der nordiranischen Stadt Rascht benannt. Sie rufen dazu auf, sich für die ehemaligen Muslime mit Hilfe von Appellen einzusetzen, die nur wegen der Annahme des christlichen Glaubens ins Fadenkreuz des Regimes gerieten. Nach Razzien am 8. Mai dieses Jahres in ihren privaten Wohnungen wurden die Anhänger der evangelischen „Kirche des Iran“ festgenommen.

Die Sicherheitskräfte handelten willkürlich, da sie im Herbst vorigen Jahres gegen Hinterlegung einer Kaution auf freien Fuß gesetzt worden waren. Sie waren erstmals während eines Gebetstreffens am 5. September abgeführt und dann einer Gehirnwäsche ausgesetzt worden, mit dem Ziel, sie zum Islam zurückzuführen. „Propaganda für einen abweichenden, dem islamischen Recht widersprechenden Glauben“ wird ihnen vorgehalten; auf diese Weise dienten sie angeblich „fremden Mächten“. Am 9. April 2022 verurteilte sie das Revolutionsgericht in Rascht zu fünf Jahren Gefängnis. Bereits Ende Juni bestätigte eine höhere Instanz dieses Urteil.

Zur Unterstützung haben wir als Friedenskirche eine Online-Petition eingerichtet, die zusätzliche Informationen enthält. Die "digitalen" Unterschriften werden gesammelt und an die Personen weitergeleitet, die in diesem Sachverhalt die Entscheidungsgewalt haben. Hier geht es zur Online-Petition vom August 2022.


Kollektenprojekt August 2022
"Musik für Kinder und Jugendliche"

EFG Friedenskirche - Baptisten mitten in Köln
Spar- und Kreditbank Ev. Freikirchl. Gemeinden eG
IBAN DE73 5009 2100 0000 1144 05 BIC GENODE51BH2
Sparkasse KölnBonn IBAN: DE96370501980026192955 BIC: COLSDE33XXX
Verwendungszweck: "Kollektenprojekt August 2022"
Wer eine Zuwendungsbescheinigung ausgestellt haben möchte, muss zusätzlich seine kompletten Kontaktdaten auf dem Überweisungträger mitteilen.


Es geht kein Mensch über diese Welt, den Gott nicht liebt.